Naruto and more
<center>
<img width="200" src="http://www.hummel-wasser.at/seite_in_arbeit.gif"/>
<br>Forum wird gerade Überarbeitet!<br><br>
<b>Trete in die Welt von Naruto ein!<b>
Naruto and more

285 Jahre sind Vergangen. Eine neue Ära beginnt...
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  
Naruto And More bietet euch eine ganz neue Narutowelt. Um euch hier zurecht zu finden hier eine kleine Hilfe. >>Klick<<

Teilen | 
 

 Kaileena Ténshi

Nach unten 
AutorNachricht
Kaileena
Chunin
Chunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 486
Alter : 26
Ort : Der Ort den du niemals betreten solltest
Anmeldedatum : 11.08.08

BeitragThema: Kaileena Ténshi   Fr 23 Jul - 16:41





Spoiler:
 




Familienname: Tenshi

Vorname (Rufname): Kaileena

Alter, Geburtsdatum: 18, 25.Feb

Element/e:

Rang: Chunin

Geburtsort:

Aufenthaltsort/ Wohnort:

Verwandschaft:



  • Ihre Brüder Kain und Ryura
    Spoiler:
     



Charkter/Auftreten:

Kaileena hat von Natur aus ein freundliches und sanftes Wesen. Daher mag sie auch keine unnötigen Kämpfe. Jedoch kann sie auch von einen Moment auf den anderen sehr kalt oder sauer werden. Sie ist in der hinsicht ziemlich wechselhaft und komisch. Wenn sie traurig ist zieht sie sich meistens zurück und wenn sie sauer ist ist sie gandenlos. Gegenüber Leuten die sich nicht kennt ist zwar freundlich aber dennoch vorsichtig und misstrauisch aber das legt sich wenn man sie etwas besser kennt.

  • Vorlieben:





  • Abneigungen:










Hier deine Story

_________________
Nebenchara von Seyphi


Zuletzt von Kaileena am So 23 Jan - 13:20 bearbeitet; insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://never-ending-dreams.forumotion.com/forum.htm
Kaileena
Chunin
Chunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 486
Alter : 26
Ort : Der Ort den du niemals betreten solltest
Anmeldedatum : 11.08.08

BeitragThema: Re: Kaileena Ténshi   Fr 23 Jul - 20:21

Biografie und Geschichte des Charakter

Biografie

wichtig Daten

    6 Jahre - Beginn des Training
    8 Jahre - Genin Rang erreicht
    12 Jahre - Chunin Rang erreicht


Lebensziel: Sie hat bisher noch kein Lebensziel

Story:

Friedlich und etwas abseits der nächsten Stadt gelegen liegt das anwesen des Ténshi Clans. Es befindet sich am Rande des Reiches des Feuers. Der Ténshi Clan ist ein Uraltes Ninja geschlecht. Sie haben sich unabhängig von Konohagakure. Dennoch sollte Konoha je die Hilfe des Ténshi Clans benötigen so würden sie, diese gewähren sofern es einen guten Grund gibt.
Im großen Anwesen des Clans kam Kaileena zur Welt. Ihre Mutter freute es sehr da sie zuvor nur Jungs auf die Welt gebracht hatte und sie sich so sehr ein Mädchen wünschte. Kaileena war immer ein kleines Nesthäkchen. Sie war als Kind oft Krank. Deshalb begann ihr Training auch nicht mit 4 sondern mit 6 Jahren.
Für ein Mädchen machte sie sich sehr gut. sie Trainierte oft mit ihren Vater und ihren Brüdern. Die stufe eines Genin erreicht sie mit 8 Jahren. Jedoch bekam sie kein Stirnband sondern speziell für sie angefertigte Waffen als Geschenk, denn die Ninjas des Ténshi Clans sind auf Waffen und Taijutsu spezialisierte Kämpfer. Im Fall von Kaileena war diese Waffer ein Katana. So entwickelte sie im laufe der Zeit zu ihrer Ninja Grundausbildung noch eine Schwertkampf Technik.
Mit 10 Jahren erweiterte sie ihre Kampfkunst mit einem Kleinen Schild und Klauen. Sie wurde zu einer guten Kämpferin obwohl sie sinnlose Kämpfe verabscheut. Jedoch gehört zu jeder Ausbildung eines Ténshi das er am Ende eine Reise macht. Um seine Fähigkeiten auf die Probe zu stellen. Diese Reise wird Kaileena nun antreten. Mal schauen wohin es sie verschlägt...



__________________________________________________________

Naruto and more was ist das? Ein Ninja-Forum!

_________________
Nebenchara von Seyphi
Nach oben Nach unten
http://never-ending-dreams.forumotion.com/forum.htm
Kaileena
Chunin
Chunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 486
Alter : 26
Ort : Der Ort den du niemals betreten solltest
Anmeldedatum : 11.08.08

BeitragThema: Kaileenas Jutsus   Fr 23 Jul - 21:22

Waffen/Ausrüstung

Ausrüstung:

  • 3 Schriftrollen
  • 1 Medipack
  • 1 Nahrungstabletten
  • 1 Atemschutzmaske
  • 2 Beintaschen
  • 1 Rucksack
  • 1 Drahtseil
  • 1 Umhang

Waffen:

Besonders:


Jutsu/Fähigkeiten

Grundjutsus

  • Kawarimi no Jutsu
    Diese Technik erlaubt es dem Shinobi den Platz mit einem beliebigem Gegenstand zu tauschen. Sei es eine Pflanze, ein Stein oder ein Baumstamm.

  • Henge no Jutsu
    Dieses Jutsu, welches die meisten auf der Akademie lernen, erlaubt es dem Shinobi sich in jedes Objekt der Welt zu Verwandeln. Sei es ein Stein, ein Mensch oder ein Tier.

  • Nawanuke no Jutsu
    Diese Jutsu befreit den Shinobi aus einfachen Fallen.

  • Kakuremino no Jutsu
    Diese Technik erlaubt es dem Shinobi so gut es geht sich mit Hilfe eines Umhanges in der Umgebung zu tarnen.

  • Bunshin no Jutsu
    Dieses Jutsu ist ebenfalls ein Jutsu welches man bereits zur Akademie Zeit erlernt. Mit dem erschaffenen von Bunshins, welche allerdings nur Illusionen sind, würde man das Auge eines Genins leicht täuschen können. Bei der kleinsten Berührung wird der Bunshin, der berührt wurde, aufgelöst. Allerdings hat dieses Jutsu keinen Effekt gegen einen Byakugan oder Sharingan nutzer.

  • Jibaku Fuda: Kassei
    Der Shinobi konzentriert sein Chakra und ist somit in der Lage die Explosionstags aus einer gewissen Entfernung explodieren zu lassen. Dabei ist jedoch drauf zu achten das die Genin sowie auch Akademiestudenten nur die leichtesten Explosionstag so zünden können.

  • Tobidogu
    Tobidogu (übersetzt "Schusswaffen") ist ein Beschwörungs-Jutsu. Der Anwender berührt dabei die Siegel ihrer großen Schriftrolle, um die verschiedensten Waffen zu beschwören. Danach kann man diese auf den Gegner werfen, in den Nahkampf gehen oder sie sogar zur Defensive benutzten, indem man zum Beispiel einen Kunai beschwört, um ein anderes Wurfgeschoss abzuwehren.

  • Kanashibari no Jutsu
    Durch diese Kunst wird der Gegner so unbeweglich, als sei er mit unsichtbarem Draht gefesselt. Man kann auch mehrere Personen gleichzeitig fesseln. Eine grundlegende Kunst, die auch ein Genin erlernen kann. Eine notwenige Kunst für einen Ninja, deren Wirkung extrem vom Können des Anwenders abhängt.

  • Kinobori
    Diese Technik erfordert Chakrakontrolle, was zum Ende hin das laufen auf Bäumen oder ähnlichen Glatten Flächen erlaubt.

  • Suimen Hokou no Gyou
    Suimen Hokou ist in einer gewissen Weise wie Kinobori, nur das dieses Jutsu eine noch bessere Chakrakontrolle benötigt. Anschließend erlaubt es dem Shinobi sich auf dem Wasser, ohne unter zu gehen, fort zu bewegen.


Nin-Jutsu

  • Kai
    Kai ist ein Nin-Jutsu das dem Anwender erlaubt den Effekt eines Gen-Jutsus abzuwehren. Nachdem man die benötigten Fingerzeichen gemacht hat, kann das Gen-Jutsu an dem Ninja nichts mehr bewirken. Der Ninja kann diese Technik auch dafür verwenden um andere Ninjas zu befreien die nicht im Stande waren das Gen-Jutsu abzuwehren. Der Anwender muss dazu das Opfer berühren um die Illusion aufzuheben.

  • Kuchiyose no Jutsu: Katze
    Bei dem Kuchiyose no Jutsu handelt es sich um ein Raum-Zeit-Ninjutsu, mit dem man Objekte und Lebewesen herbeirufen kann. Um dieses Jutsu durchführen zu können, ist ein Vertrag mit der jeweiligen Tierart nötig und wird mit dem Blut des Anwenders unterschrieben. Bei der Anwendung dieser Technik müssen die nötigen Fingerzeichen geformt und ein wenig Blut auf die Handfläche gegeben werden. Es dient als Opfer für die Beschwörung. Durch die Menge des verwendeten Chakras kann bestimmt werden, wie groß und wie stark das Tier ist.

  • Shunshin no Jutsu
    Shunshin no Jutsu ist ein D-Rang Nin-Jutsu, das dem Anwender erlaubt, in einem kurzen Augenblick zu verschwinden oder zu erscheinen; sei es für die Flucht oder zum Angriff. Um das zu erleichtern, benutzt der Ninja häufig Dinge die in der unmittelbaren Umgebung sind -wie z.B. Blätter, Sand oder Nebel- um sein Verschwinden bzw. Auftauchen zu verschleiern. Man kann es im Grunde als sehr schnelles Bewegen sehen, eine Steigerung dieser Technik wäre das Hiraishin no Jutsu.

  • Gōkakyū no Jutsu
    Katon: Gōkakyū no Jutsu (火遁・豪火球の術, "Feuerversteck: Kunst der großen Feuerkugel") ist ein Katon-Jutsu. Man schießt dabei eine große kugelförmige Flamme aus dem Mund. Die Größe variiert dabei je nach der Menge des verwendeten Chakras. Meistert man dieses Jutsu als Uchiha, wird man als Erwachsener anerkannt

  • Hosenka no Jutsu
    Katon: Hosenka no Jutsu (火遁・鳳仙火の術, dt. "Feuerversteck: Kunst des mystischen Phönixfeuers") ist ein Katon-Jutsu. Der Anwender feuert mehrere kleine Feuerbälle aus dem Mund, die mit dem Chakra gesteuert werden. In den Flammen können Wurfwaffen, wie Kunai und Shuriken, als zusätzlicher Überraschungsangriff versteckt werden.

  • Ryuka no Jutsu
    Katon: Ryuka no Jutsu (火遁・龍火の術, wörtlich "Feuerversteck: Kunst des Drachenfeuers") ist ein Katon-Jutsu. Der Anwender spuckt einen Flammenschwall aus dem Mund, der entlang einer Schnur oder eines Seiles verläuft. Ist der Gegner zuvor mit einem Drahtseil gefesselt worden, können die Flammen ihr Ziel nicht verfehlen.

  • Kamaitachi no Jutsu
    Ninpō: Kamaitachi no Jutsu (忍法・カマイタチの術, "Ninjamethode: Technik des Kamaitachis") ist ein Jutsu, bei dem mit einem großen Fächer ( Kaileenas Katana) ein zerschneidenden Wind erzeugt wird, der auf den Gegner zurast.
    Kamaitachi bedeutet auch "Sichelwiesel".

  • Fusajin no Jutsu
    Fusajin no Jutsu (風砂塵の術, "Technik des Staubwindes") ist eine Technik, bei dem der Anwender mit einem starken Windstoß Sand in der Umgebung verteilt.

  • Dai Kamaitachi no Jutsu
    Dai Kamaitachi no Jutsu (大カマイタチの術, "Technik des großen Kamaitachis") ist ein Jutsu, bei dem ein großen zerschneidenden Wind, der auf den Gegner zurast erschaffen wird.


Gen-Jutsu

  • Kyōka Sai
    Hananinpō: Kyōka Sai ist ein Genjutsu, welches dem Anwender erlaubt, den Gegner in Blüten einzuhüllen, und ihm so die Sicht zu nehmen. Die Umgebung verdunkelt sich, während die Blüten den Gegner umkreisen. Deswegen dient diese Technik vermutlich zur Ablenkung, Genaueres ist aber nicht bekannt, da sie mit Kai aufgelöst wird, bevor sie ihre gesamte Wirkung hätte entfalten können.

  • Kokoni Arazu no Jutsu
    Magen: Kokoni Arazu no Jutsu (魔幻・此処非の術, "Dämonenillusion: Technik des falschen Ortes") ist ein Genjutsu. Der Anwender bedeckt mit einer Illusion bestimmte Objekte, um so anderen Personen vorzutäuschen, sie befänden sich an einem anderen Ort. Kotetsu Hagane hat so bei der Chūnin-Auswahlprüfung vorgetäuscht, die neuen Kandidaten seien im richtigen Raum, obwohl sie eine Etage zu tief waren.


Tai-Jutsu

  • Hien
    Hien (飛燕, wörtlich "Fliegende Schwalbe") ist ein Taijutsu, welches mit einer chakraleitenden Waffe benutzt wird. Hier lässt der Anwender sein Chakra in die Klinge strömem um die Klinge zu verlängern, die Technik selbst ist mit bloßem Auge allerdings nur schwer zu erkennen. Ziel ist es, mit seinem Angriff den Gegner täuschen zu können, indem man diesem eine kürzere Klinge "vorgegaukelt". Dies sorgt dafür, dass der Gegner gerade so ausweicht und dann überraschenderweise vom Chakra getroffen wird. Das ganze funktioniert aber nur mit Chakra des Elementes Fūton, mit welchem man auch die Klinge schärfer werden lässt, sodass sie - je nach Können des Anwenders - sogar durch Felsen hindurchgehen kann. Was bei anderen Elementneigungen mit diesen Waffen passiert, ist jedoch noch nicht bekannt.


Kekkei Genkai

Naisho no Hitóde (Die Geheimen Hände)
Sie beschwört 2 Hände herauf. Diese haben eine größe von 1 Meter. Sie sind auf den ersten schein unsichtbar, es sei dann man kann sehr sehr gut sehen und sie kann sie in einem Umkreis von 8 Metern um sich herum nutzen. Damit kann sie dinge festhalten, große dinge bewegen oder heftige Schläge verteilen. Was allerdings viel Chakra kostet auf Dauer oder wenn sie große dinge bewegt. Wenn es regnet oder die Hände von Farbe getroffen werden sind sie nicht mehr unsichtbar.

_________________
Nebenchara von Seyphi
Nach oben Nach unten
http://never-ending-dreams.forumotion.com/forum.htm
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kaileena Ténshi   

Nach oben Nach unten
 
Kaileena Ténshi
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto and more :: RPG und Charakter :: Chara-
Gehe zu:  
Ein Forum erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Kostenlosen Blog auf Blogieren