Naruto and more
<center>
<img width="200" src="http://www.hummel-wasser.at/seite_in_arbeit.gif"/>
<br>Forum wird gerade Überarbeitet!<br><br>
<b>Trete in die Welt von Naruto ein!<b>
Naruto and more

285 Jahre sind Vergangen. Eine neue Ära beginnt...
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  FAQFAQ  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  
Naruto And More bietet euch eine ganz neue Narutowelt. Um euch hier zurecht zu finden hier eine kleine Hilfe. >>Klick<<

Teilen | 
 

 Nomiza Kirikagure no Sano neu

Nach unten 
AutorNachricht
Nomiza
Chunin
Chunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 314
Anmeldedatum : 28.05.08

BeitragThema: Nomiza Kirikagure no Sano neu   Sa 16 Aug - 0:33





Spoiler:
 




Familienname: Baarck

Vorname (Rufname): Nomiza

Alter, Geburtsdatum: 19 und wurde am 5.11. geboren

Element/e: Wasser

Rang: Chunin

Geburtsort: Kirigakure no Sato

Aufenthaltsort/ Wohnort: Kirigakure no Sato

Verwandschaft: Eltern, eine große Schwester und einen kleinen Bruder
Mutter: Palida Naga (44 Jahre)
Spoiler:
 
Vater: Narushige Baarck (45 Jahre)
Spoiler:
 
Schwester: Baarck Sakumi (25 Jahre)
Spoiler:
 
Bruder: Linus Baarck
Spoiler:
 

Charkter/Auftreten: Nomiza ist ein sehr zurückhaltes Mädchen und will lieber allein sein. Aber auch zu Fremden ist sie freundlich.

  • Vorlieben: Wasser, Schnee und Eis mag Nomiza sehr.

  • Abneigungen: Menschen die das Wasser verunreingen und zerstören.





Hier deine Story

Die Geschichte:

Geburt:
Nomiza kam bei einen Wintersturm auf die Welt. Ihre Eltern waren zu dieser Zeit noch nicht in Kirigakure. So mussten Sie sie auf den Weg an Kiri ans Licht hollen. Sie haben jetzt in einer Hölle versteckt die sie aber nicht wärmen könnten.
Am nästen Tag war die Sonne schön weit am Himmel. So brachen ihre Eltern auf zum Dorf.

Kindheit:
Nomiza, die ein sehr ruhiges Mädchen ist läss gerne ihre großes Schwester alles machen was mit Jung zu tun hat. Aber als ihre kleiner Bruder zur Welt kammen wollte ihre große Schwester nichts mehr mit ihr zu tun haben. So wollte ihre Schwester nichts mehr mit ihr zu tun haben und lies sie die Sachen die sie sonst immer gemacht haben allein machen. Nach drei Tagen war auf einmal ihr kleiner Bruder nicht mehr da. So das Nomiza ihre Eltern fragt wo er sei. Aber die sagten nicht zu ihr auch ihre Schwester sagte nichts als sie sie fragte.

Akademiezeit:
Was soll man hier schon schreiben. So wie ihre große Schwester war auch Nomiza die besste ihre Klasse und wurde sehr stark angefeuert, als auf den Hof ein Kampf zwischen ihr und ein Jungen war. Sie hat sehr knab gewonnen. Aber durch den Kampf wurden sie und er gute Freunde und so verbrachten sie viel Zeit in der Akademie und auch so.

Zeit als Genin:
Als Nomiza zum Genin ernannt worde ist freute sie sich riesig. Kurz nach der Aufteilung sah sie ihren besten Freund Zudo wieder und sie waren auch noch in der selben Klasse. Das freute Nomiza so sehr und verbrachte mehr Zeit bei ihm als zu Hause.
Als dann noch die Gruppen zusammen gesteht worden ist und sie mit noch ein Jungen zusammen war, den sie auch schon sehr gut kannt zusammen kammen. Verbracht Nomiza sehr viel Zeit mit den und trainiten sehr hart.

erste Mission:
Nomiza wurde zu einer der Stärkten Genin die es bisher sehr wenig gab. Ihr erste Mission war das sie eine Familie von Kiri, die ein sehr großen Garten haben von sehr ekelhaften Fröschen zu befreien. Da Nomiza aber Angst vor Fröschen hat. Machte sie einfach nur die Bocks auf und zu wo die Frösche rein kam. Als sie dann einmal die Klabe aufmacht so das ihr Teamkamerat den Frosch rein tun kann ist ein andere Frosch der in der Bocks war ihr mitten ins Gesicht gespungen und sie ist tot mit den Frosch in Gesich umgefallen. Als die Mission fertig war ist sie gleich hinter ein Baum verschwunden und hat sich übergeben. Als sie wieder zu den Anderen zurück geganen war sah sie wie drecktig alle waren. So finge alle an zu lachen.

Ernennung Chunin:
Chunin wurde Nomiza leicht und als sie von ihren Eltern gerufen wurde tat sie so als hat sie das nicht gehört. So wurde sie und ihre Kameraden Chunin. Und sie bekammen viele Missionen die sie auch gut erfühlten. Bis ein Tag kam an den sie nach Oto gingen sollten und nur noch zu zweit zurück kammen. Ihr besster Freund Zudo war nicht mehr dabei er wurde bei ihrer Rettung getötet. Sie wurde von ihren anderen Kameraden von dort weggeschleppt. Da sie das nicht wollte schluck er ihr in den Bauch so das Nomiza bewustlos wurde. Als sie wieder zu sich kam waren sie kurz vor Kiri und so ging sie hinter ihren Freund und Kameraden und sagte kann Wort mehr. Nach dem sie beim Kage waren wurden sie sie ins Krankenhaus gebracht. Nach 2 Tagen wurden die beiden entlassen und so gingen sie zu ihren Trainings Ort und trainrten noch härter so das sie ihren toten Kameraden rächen können.


Zuletzt von Nomiza am Do 17 Feb - 19:51 bearbeitet; insgesamt 11-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Nomiza
Chunin
Chunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 314
Anmeldedatum : 28.05.08

BeitragThema: Re: Nomiza Kirikagure no Sano neu   Sa 7 Nov - 23:39

Biografie und Geschichte des Charakter

Biografie

wichtig Daten

    6 Jahre - Beginn des Training
    8 Jahre - Beitritt in der Ninjaakademie
    11 Jahre - Ernennung Genin
    15 Jahre - Ernennung Chunin


Lebensziel: möchte das alle saubers Wasser trinken können. Rache an dern Ninjas die ihren bessten Freund getötet haben.
Story:

Die Geschichte:


    Geburt:
    Nomiza kam bei einen Wintersturm auf die Welt. Ihre Eltern waren zu dieser Zeit noch nicht in Kirigakure. So mussten Sie sie auf den Weg an Kiri ans Licht hollen. Sie haben jetzt in einer Hölle versteckt die sie aber nicht wärmen könnten.
    Am nästen Tag war die Sonne schön weit am Himmel. So brachen ihre Eltern auf zum Dorf.

    Kindheit:
    Nomiza sie ein sehr ruhiges Mädchen und läss gerne ihre großes Schwester alles machen was mit Jung zu tun hat. Aber als ihre kleinen Geschwister zur Welt kammen wollte ihre große Schwester nichts mehr mit ihr zu tun haben und hat sich mehr um die Geschwister gekümmert. So ist Nomiza sehr in sich zurück gekannen.

    Akademiezeit:
    Was soll man hier schon schreiben. So wie ihre große Schwester war auch Nomiza die besste ihre Klasse und wurde sehr stark angefeuert, als auf den Hof ein Kampf zwischen ihr und ein Jungen war. Sie hat sehr knab gewonnen. So wurde sie und er gute Freunde.

    Zeit als Genin:
    Als Nomiza zum Genin ernannt worde ist freute sie sich riesig. Kurz nach der aufteilung sah sie ihren bessten Freund wieder und sie waren auch noch in der selben Klasse. Das freute Nomiza so sehr und verbrachte mehr Zeit bei ihm als zu Hause.
    Als dann noch die Gruppen zusammen gesteht worden ist und sie mit noch ein Jungen zusammen war, den sie auch schon sehr gut kannt zusammen kammen. Verbracht Nomiza sehr viel Zeit mit den und trainiten sehr hart.

    erste Mission:
    Nomiza wurde zu einer der Stärkten Genin die es bisher sehr wenig gab. Ihr erste Mission war das sie eine Familie von Kiri, die ein sehr großen Garten haben von sher ekelhaften Fröschen zu befreien. Da Nomiza habe Angst vor Fröschen hat. So musste sie die Säge wo die Frösche rein kammen auf und zu machen wenn ein Frosch reingesteckt worden ist. Als die Mission fertig war ist sie gleich hinter ein Baum verschwunden und hat sich übergeben. Dann nach ist sie schnell baden gagangen.

    Ernennung Chunin:
    Chunin wurde Nomiza leicht und als sie von ihren Eltern gerufen wurde tat sie so als hat sie das nicht gehört. So wurde sie und ihre Kameraden Chunin. Und sie bekammen viele Missionen die sie auch gut erfühlten. Bis ein Tag kam an den sie nach Oto gingen sollten und nur noch zu zweit zurück kammen. Ihr besster Freund und Kamerat sie bei ihrer Rettung getötet worden. Sie wurde von ihren anderen Kameraden von dort weggeschleppt. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht wo sie nach zwei tagen wieder entlassen wurden. So versucht sie noch stärker zu werden und die Ninjas zu töten die ihren bessen Freund getötet haben.


Naruto and more was ist das? Ein Ninja-Forum!


Zuletzt von Nomiza am Mi 11 Nov - 15:56 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Nomiza
Chunin
Chunin
avatar

Anzahl der Beiträge : 314
Anmeldedatum : 28.05.08

BeitragThema: Nomizas Jutsu´s   Di 10 Nov - 18:05



Kämpf meinst mit Wasser Jutsu´s




[list]
[*]Bikō Ninjutsu
Das Bikō Ninjutsu ("Technik des heimlichen Beschattung") ist die Technik, welche Ninja benutzen, um jemanden auszuspionieren und demjenigen zu folgen, falls dies nötig ist. Dazu können Gegenstände wie z.B. Regentonnen verwendet werden.

[*]Bunshin no Jutsu
Bunshin no Jutsu (分身の術, "Technik der Körperteilung") ist ein Standard-Jutsu, welches man bereits auf der Ninja-Akademie lernt. Bei dieser Technik erschafft der Anwender Kopien von sich selbst. Diese Doppelgänger sind zwar eigenständige Wesen, haben aber keinerlei Substanz und können deshalb auch keinen Schaden anrichten. Sie dienen zur Ablenkung und Verwirrung des Gegners. Je nach Menge des eingesetzten Chakras entsteht eine bestimmte Anzahl von Doppelgängern. Berührt so ein Doppelgänger seinen Gegner oder wird berührt, verschwindet er.

[*]Henge no Jutsu
Henge no Jutsu (変化の術, "Technik der Verwandlung") ist eine Technik, mit der man sich selbst in ein anderes Objekt verwandeln kann.
Bei Naruto Uzumakis Jahrgang an der Ninja-Akademie ist die Technik Bestandteil des Lehrplans und entscheidend für das Bestehen der Abschlussprüfung.
Eine besondere Form von Henge ist das Oiroke no Jutsu oder auch das Harem no Jutsu, die von Naruto entwickelt werden.

[*]Kakuremino no Jutsu
Kakuremino no Jutsu (隠れ蓑の術, "Technik des sich-unter-einem-Regenmantel-Versteckens") ist ein Ninjutsu, das im Endeffekt jeder Ninja beherrscht. Vom Können des Anwenders abhängig, versteckt man sich dabei hinter einem Umhang, der mehr oder weniger genauso aussieht wie der Hintergrund.

[*]Kawarimi no Jutsu
Kawarimi no Jutsu (変わり身の術, "Technik des Körpertausches") ist eine Technik, bei welcher der eigene Körper mit dem eines Tieres oder einem Gegenstand getauscht wird, welcher dann die Gestalt des Anwenders annimmt. So wird dem Gegner ein unechtes Angriffsobjekt geboten und dieser wird so ausgetrickst, damit er sich eine Blöße gibt und angegriffen werden kann.

[*]Kibakufuda: Kassei
Kibakufuda: Kassei (起爆札・活性, "Zündungszettel: Aktivierung") ist ein Jutsu, das jeder Ninja beherrscht bzw. beherrschen sollte, da man es bereits an der Ninja-Akademie erlernt. Man aktiviert dabei eine Zeitbombenmarke, die anschließend explodiert.

[*]Nawanuke no Jutsu
Nawanuke no Jutsu (縄抜けの術, "Technik der Fesselentfernung") ist ein Jutsu, mit dem es dem Anwender möglich ist, sich aus z.B Fesseln zu befreien. Um es auszuführen, muss der Anwender seine Gelenke auskugeln, um sich dann von den Fesseln lösen zu können.
Dieses Jutsu ist eines der grundlegenden Jutsu und wird bereits an der Akademie gelehrt.



Suiton: Daibakufu no Jutsu: A Rang
Mit dieser Technik lässt sich eine sehr starke Wasserwelle erzeugen. Dies ist eigentlich eine Technik, die nur Zabuza beherrscht, Kakashi kopierte sie allerdings während ihres ersten Kampfes. Dadurch war er auch in der Lage Zabuza das erste Mal zu besiegen.

Suiton: Daibakuryuu no Jutsu:
Nachdem Yoroi die benötigten Fingerzeichen gemacht hat, entsteht ein Wasserstrudel der alles an der Wasseroberfläche hinunter in die Tiefe zieht.

Suiton: Goshokuzame:B Rang
Kisame verwendet dieses Jutsu im Kampf gegen Gai. Nachdem er die benötigten Fingerzeichen gemacht hat, legt er eine Hand, ähnlich wie bei Kuchiyose no Jutsu, auf die Wasseroberfläche. Nun erscheint aus jedem seiner Finger ein Hai der den Gegner angreift.

Kirigakure no Jutsu: D Rang
Kirigakure no Jutsu ist ein D-Rang Nin-Jutsu, das sehr beliebt unter den Einwohnern von Kiri- und Amegakure ist. Sie erzeugt einen starken Nebel, welcher durch die Wassertropfen in der Luft erzeugt wird. Besonders in Gebieten mit viel Niederschlag bildet sich ein extrem dichter Nebel, der nicht einmal mehr vom Anwender durchschaut werden kann. Wird diese Technik bei normalen Verhältnissen angewandt, verwandelt sich die nähere Umgebung um die Shinobi herum in eine neblige Landschaft. Der Benutzer der Technik kann innerhalb des Nebels jede Bewegung sehen, während das Opfer fast im Dunkeln tappt.

Mizu Bunshin no Jutsu: C Rang
Bei dem Jutsu Mizu Bunshin no Jutsu (Mizu = Wasser ; Bunshin = Doppelgänger ; Jutsu = Kunst) erschafft man Doppelgänger aus Wasser. Die Stärke diese Doppelgänger hängt von der Zahl der erschaffenen Doppelgänger ab. Wenn man z.B. zehn Doppelgänger erschafft, haben sie ein Zehntel von der Stärke des Besitzers. Das besondere an den Wasserdoppelgängern ist, das sie auch unter Wasser kämpfen können.

Suiton: Suikoudan no Jutsu: B Rang
Kisame verwendet dieses Jutsu im Kampf gegen Asuma, Kakashi und Kurenai. Nachdem er die benötigten Fingerzeichen gemacht hat, kommt ein Wasserstrahl aus dem Wasser hervor, der auf den Gegner zuschießt. Im Kampf gegen Gai setzt er dieses Jutsu ein, jedoch entsteht dabei ein großer Hai.
Fingerzeichen: Tiger, Ochse, Drache, Hase, Vogel, Drache, Schaf''

Suirou no Jutsu: C Rang
Suirou no Jutsu wird u.a. von Zabuza und Kisame eingesetzt. Nachdem man die benötigten Fingerzeichen gemacht hat, formt das Wasser um den Gegner ein Gefängnis. Die Beweglichkeit des Opfers ist darin sehr eingeschränkt. Der Anwender muss das Wassergefängnis berühren, ansonsten zerfällt es. Zabuza, sowie Kisame, benutzen dieses Jutsu in Kombination mit dem Mizu Bunshin no Jutsu wobei ihre Doppelgänger das Wassergefängnis bestehend halten und ihr Selbst dennoch attackieren kann. Bei Zabuzas Wasserkugel ertrinkt der Gegner nicht, weil seine Kugel innen hohl ist, wobei Kisames Wassergefängnis innen mit Wasser voll ist und der Gegner ertrinkt.

Suiton: Suiryuudan no Jutsu: B Rang
Bei Suiton: Suiryuudan no Jutsu wird aus einer großen Menge Wasser ein Wasserdrache geformt, der auf den Gegner zuschnellt. Die deutsche Übersetzung lautet "Jutsu der Wasserdrachenbombe".
Die Fingerzeichen lauten: Ochse, Affe, Hase, Ratte, Schwein, Vogel, Ochse, Pferd, Vogel, Ratte, Tiger, Hund, Tiger, Schlange, Ochse, Schaf, Schlange, Schwein, Schaf, Ratte, Affe, Vogel, Drache, Vogel, Ochse, Pferd, Schaf, Tiger, Schlange, Schwein, Ratte, Affe, Hase, Schwein, Drache, Schaf, Ratte, Ochse, Affe, Vogel, Schwein, Ratte, Schlange, Vogel.


/

/

/


Zuletzt von Nomiza am Mi 11 Nov - 23:26 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nomiza Kirikagure no Sano neu   

Nach oben Nach unten
 
Nomiza Kirikagure no Sano neu
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto and more :: RPG und Charakter :: Chara-
Gehe zu:  
www.forumieren.de | Kunst, Kultur & Freizeit | Naruto | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | Kostenlosen Blog auf Blogieren